31.10.2010 Geistlich meditatives Konzert:

Presseberichte

  

Copyright © Foto: Franz Greiwe

 

Vordere Reihe:

  • Tünde Kalotaszeji-Linnemann (1. Vorsitzende ars-musica-ensemble)
  • Christian Muche (Organist)
  • Alexandros Tshilis (Gesamtleitung)
  • Bernhard Hülskötter (1. Vorsitzender Mesumer Männerchor)
  • Pastor Felix Schnetgöke (Begüßung/Ansprache)

 

Copyright © Fotos: Franz Greiwe


Am 31.10.2010 veranstaltete der Mesumer Männerchor unter der Mitwirkung des ars-musica-ensembles aus Saerbeck ein geistlich meditatives Konzert in der Kirche St. Johannes Baptist zu Mesum.

Unter anderem wurde die "Messe Breve" von Charles Gounod aufgeführt. Weitere Stücke waren:

  • Gospodi Pomiluj (aus der Russischen Liturgie)
  • Sanctus (Friedrich Silcher)
  • Ave Maria (Jacob Arcadelt)
  • Heilige Mutter (Heinz-Gert Freimuth)
  • Gib uns, Herr, den Frieden (Otto Groll)
  • Tebe Poem (D. Bortnjanski)
  • Domine, salvam fac Reginam nostram! (A. Giesen)

 

Lieber Franz Greiwe, lieber Rainer Kamp - vielen Dank für euer Engagement!


Presseberichte

Münstersche Zeitung, 03.11.2010

 


 Münsterländische Volkszeitung, 03.11.2010


Münsterländische Volkszeitung, 05.11.2010

Anmerkung des Webmasters: Ich würde den oben beschriebenen Fehler nicht unbedingt als "kleiner Fehler" deklarieren - "ein dicker Hund" würde die Situation
besser beschreiben, denn tatsächlich wohnen in Mesum ca. 10% der Einwohner der Stadt Rheine - und nicht alle Gäste kamen aus Mesum!!!
Schlimmstenfalls jubeln diese Gäste demnächst einem tatsächlich existierenden Chor zu, der an diesem Event überhaupt nicht beteiligt war...
Immerhin hat der Redakteur der Münsterländischen Volkszeitung für Richtigstellung gesorgt und dafür bedanken wir uns natürlich.

Copyright © Gottfried Storm - Powered by Website Baker