Aktuell :

Am kommenden Donnerstag, dem 30.01.2020 findet keine Chorprobe statt. Ludwig fährt noch heute Abend in den Urlaub, somit verlieren wir statt zwei Chorproben nur eine. Am 06.02.2020 ist dann wieder reguläre Chorprobe.

Heute durften wir überdies wieder einen neuen Sänger begrüßen, der uns möglicherweise im Bass II verstärken möchte. Hoffen wir alle, dass es ihm bei uns heute gut gefallen hat und dass wir ihn bei der nächsten Chorprobe wieder begrüßen können.

Übrigens, dank Marc hat sich der Tenor II wieder ganz nach vorne katapultiert, was das jüngste Stimmen-Durchschnittsalter anbelangt. Aktuell haben wir folgende Werte, die ihr auch auf der "Mitgliederliste nach Stimmlage" im [Download]-Bereich selber nachschauen könnt:

Jüngste Stimme, trotz Alterspräsident Rainer (87): Tenor II mit 62,0 Jahren im Durchschnitt, danach (noch) Bass II, trotz Vieze-Alterspräsident Ewald (87), nur einen Monat jünger als Rainer, mit 63,7 Jahren im Durchschnitt, dann Bass I mit 67,2 und Tenor I mit 67,8 Jahren. Nicht verzagen Tenor I, Marc liebäugelt damit, möglicherweise in den Tenor I zu wechseln. Für die Stimme wäre es mit Alfred seit langem der längst überfällige Neuzugang in der - zugegebenermaßen nicht jedermann liegende - hohen Tenorstimme.

Ja, der MMC schläft nicht und hat sich auch die Gesetzesänderung in Sachen "Gleichstellung" zu Herzen genommen, obwohl wir auch vorher schon damit kein Problem hatten. Konkret geht es darum, dass auch Frauen die Mitgliedschaft in einem Männerchor nicht verwehrt werden darf. War bei uns nie ein Thema, weil wir seit langem Frauen als inaktive Mitglieder in unserem Chor hatten und haben. Trotzdem setzt der MMC mal wieder ein Zeichen für andere Vereine und bestellt eine Frau in den Vorstand. Mit unserer Rebekka bekommen wir eine super Schriftführerin, so dass für mich als Ex-Schriftführer mehr Zeit für die Pflege unserer Website bleibt.

Die Posten 1. Schriftführer und IT-Admin/Webmaster sind allerdings ineinander verkeilt - man kann sie nicht trennen. Die Mitgliederverwaltung, die eigentlich de(m|r) 1. Schriftführer(in) obliegt, ist zentraler Kern meiner Website-Datenbank. Damit die Website weiter so funktionieren kann, wie sie es aktuell tut, ist es erforderlich, dass ich die Datenbank weiterhin betreibe. Ich möchte für Rebekka Schnittstellen einrichen, über die sie aktuelle Mitgliederdaten online (sicher!!!) abgreifen kann.

Gegenvorschläge sind gerne erwünscht!

Jungs, momentan läufts beim MMC - gefühlt kriegen wir jede dritte Probe einen neuen Sänger dazu - davon träumen andere Männerchöre und wir sind natürlich auch ein bischen stolz darauf!

23.01.2020 Gottfried Storm


Ich habe sämtliche Listen im Internbereich unter [Downloads] aktualisiert, also die Terminliste, die Mitgliederlisten in allen "Variationen", die Teilnehmerlisten, die Antragsformulare zur Mitgliedschaft, sowie die Probenlisten.

Außerdem kann nun auch das Protokoll zur Generalversammlung 2019 eingesehen werden. Ihr findet es im Intern-Bereich unter [Generalversammlung] >>> [Protokolle].

22.01.2020 Gottfried Storm


15.01.2020 Münsterländische Volkszeitung


Frohes Neues Jahr, ihr lieben Sänger!

 

Das Jahr 2019 war für den MMC ein sehr gutes Jahr, unser neuer Chorleiter Ludwig ist "angekommen", das merkt wohl jeder Sänger und das ist großartig! Er hat sich in seiner gut einjährigen Chorleiterzeit für die MMC-Sänger einen richtig guten Namen gemacht.

Bei den Chorproben wird nicht mehr soviel gequatscht, jeder Sänger versucht, das, was uns Ludwig beibringen will, umzusetzen. Und wenn Ludwig mal um Ruhe bittet, dann ist sie auch recht schnell da. Nun, das hat wohl sicherlich etwas mit Respekt zu tun, der gegenseitig ist, und das ist sehr schön und so muss es in einem Chor auch sein!

Wir haben einen super funktionierenden Vorstand, jeder erledigt seine Aufgaben auf das Allerfeinste. Mit Ralf Sch. habe ich einen Spitzen-Co-Webmaster ergattert. Er hat in super schneller Zeit gelernt, wie man unsere Website administrieren muss (sowohl technisch als auch inhaltlich). Ralf hatte sich bereiterklärt, den "Picture-Part" auf der Homepage zu übernehmen, nachdem er beim Matthias-Stift-Frühschoppen Verbesserungsvorschläge angebracht hatte - oh mein Gott, ich war ihm so dankbar, dass er gesagt hatte: "Ich übernehme das gerne!".

Einen gibt es in unserem Verein, der setzt sich mehr ein als alle anderen zusammen, das ist unser Bernhard. Er ist definitiv kein typischer Chef - er sagt zwar, wo es lang geht - hat aber trotzdem immer sein Herz für die Sänger und vor allen Dingen für den MMC geöffnet. Ich persönlich möchte ihn auf die gleiche Stufe mit dem Chorgründer Josef Kamp stellen, dem Vater unseres Alterspräsidenten Rainer Kamp, der mit seinen inzwischen 87 Jahren immer noch ein herausragender und für die Stimme und dem ganzen Chor ein unverzichtbarer Sänger ist!!!

Allerdings werde ich bei der Generalversammlung zur Wahl des ersten Schriftführers aus persönlichen und beruflichen Gründen nicht mehr zur Verfügung stehen, daher möchte ich mich von diesem Amt freiwillig lösen.

Unsere Website ist mein persönliches "Meisterstück" - ich habe in keinem IT-Projekt in der Firma und auch privat so viel Zeit investiert, wie in userer Homepage. Ich kommen aus der IT-Branche und was ich in unserer Homepage reingebaut habe, kann ich niemanden IT-fremden erklären (z.B. das mit dem aktuellen Lebenszeitalter, usw.). Da steckt ne Menge Wissen über Content Management Systeme, Datenbanksysteme, Website-Programmierung, usw. dahinter.

Davon mal abgesehen, hätte ich sehr viel Spaß daran, auch künftig meine Zeit in der Entwicklung derartiger Gimicks zu investieren, wenn ich darf.

Ich führe schon seit einigen Jahren eine Probenstatistik - das habt ihr sicher bemerkt, wenn ich während der Probe stand und mir Notizen gemacht habe. wink Ich habe da immer nur die Anzahl der Sänger aus jeder Stimme gezählt, nie Namen aufgeschrieben. Dazu die Stücke, die wir gesungen haben.

Vielen, vielen Dank an Markus, der ohne Aufforderung den Statistik-Zettel ausgefüllt hat, wenn ich bei der Chorprobe nicht da war und es immer noch tut! Danke Markus (weiter so)!!!

Wenn ich dann künftig mehr Zeit habe, baue ich euch ein paar schöne Statistiken, z.B. eine Top-Ten der am meisten geprobten Lieder eines Jahres, usw., versprochen!

Wir sehen uns am 09.01.2020 in der Santa Maria zu 19:00 Uhr und dann zur Generalversammlung am Samstag, dem 11. um 17:00 Uhr.

Ich danke euch für das große Vertrauen der letzten 14 Jahre - wir sind ein toller Verein - ihr seid alle meine Freunde und werdet es immer bleiben!

Gottfried

04.01.2020 Gottfried Storm


Archiv:

Copyright © Gottfried Storm - Powered by Website Baker